Datenschutzerklärung
Reiseladen am Langenberg GmbH, 34270 Schauenburg, Ihr Reisebüro mit dem freundlichen Service, hier klicken zur Startseite


Verantwortlicher
Der Verantwortliche im Sinne der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:
Firma
Reiseladen am Langenberg GmbH
Korbacher Str. 45a
34270 Schauenburg
(Tel. und Fax siehe Startseite, für eMail-Kontakt nutzen Sie bitte die Links auf der Seite: Team und Kontakt)

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber, Reiseladen am Langenberg GmbH, informieren. Wir als Websitebetreiber nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzung der Online-Buchungsmodule
Personenbezogene Daten, die zur Abwicklung einer Onlinebuchung auf unserer Website erhoben werden, werden verschlüsselt an das Buchungssystem des jeweiligen Reisveranstalters übertragen. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen ist sodann der Reiseveranstalter verantwortlich.

Datenverarbeitung bei der Reisevermittlung
Bei der Reisevermittlung und Erstellung von Angeboten bedienen wir uns aktueller Beratungs- und Buchungssoftware. Personenbezogenen Daten und zugehörige Reisedaten werden falls erforderlich im Rechenzentrum des Softwareanbieters verarbeitet und unter Beachtung aller gesetzlichen Bestimmungen und Sicherheitsanforderungen gespeichert. Es bestehen entsprechende Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung. Die Datenübertragung erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung.

Datenerhebung im Rahmen der Online-Terminvereinbarung
Aufgrund behördlicher Vorgaben sind wir gehalten, im Rahmen der Vereinbarung von Beratungsterminen die Kontaktdaten der Kunden zu erfassen, um diese den zuständigen Behörden nach geltendem Recht auf Verlangen zur Kontaktnachverfolgung übermitteln zu können. Diese Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet und nach Ablauf der vorgegebenen Frist gelöscht.

Cookies
Von uns verlinkte Service-Websites verwenden teilweise Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist dann nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie solche Einstellungen vornehmen.

Google Analytics
Wir nutzen Google Analytics zur Optimierung dieser Website, insbesondere durch Auswertung der Zugriffszahlen auf einzelne Seiten. Außer dem Standort, soweit übermittelt, werden dabei keine personenbezogenen Daten der Websitenutzer übertragen. Eine Rückverfolgung der Seitennutzer ist somit ausgeschlossen.

Verwendung von Google Maps
Unsere Onlinepräsenz verwendet Google Maps und die Google Maps API, um einen Lageplan und geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google unter http://www.google.com/privacypolicy.html. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

SSL-Verschlüsselung
Diese Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Buchhaltung, Steuerrecht) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.
Zur Ausübung der vorgenannten Rechte senden sie uns bitte eine formlose schriftliche Mitteilung.

Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken
Soweit wir uns bei der Durchführung von Werbemailings eines externen Dienstleisters bedienen, besteht ein entsprechender Vertrag für die Auftragsdatenverarbeitung. Der Zusendung von Werbung/Reiseangeboten/Servicehinweisen durch uns per Briefpost oder E-Mail können Sie jederzeit für die Zukunft widersprechen.

Wichtiger Hinweis zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Bei der Erstellung von Reiseangeboten und der Durchführung von Reisebuchungen ergeben sich zusätzliche Informationspflichten aus Art. 13 DSGVO, denen wir selbstverständlich nachkommen.
Unser diesbezügliches Informationsblatt können Sie hier abrufen: Kundeninformation Art. 13 DSGVO



Impressum  AGB

Startseite  Anfrage  Service  Online-Buchung

Ortsplan  Team und Kontakt